Los Llanos wird als heimliche Hauptstadt La Palmas bezeichnet, hat sie doch mehr Einwohner, Geschäfte und Restaurants als Santa Cruz. Aber es gibt auch auffallende Gemeinsamkeiten. Beide haben eine Plaza de España, wo sich das öffentliche Leben abspielt. Tagsüber tollen Kinder auf dem von Lorbeerbäumen überschatteten Platz umher und abends treffen sich hier die Jugendlichen zum Rendez-Vous und die Älteren zum gemütlichen Plausch. Eine weitere Gemeinsamkeit ist, dass Rathaus und Kirche auch hier vis-à-vis am Platz vereint sind.

Im Schatten der Kirche auf der anderen Straßenseite befindet sich die Plaza Chica. Ein niedlicher idyllischer Platz mit einem Brunnen und Palmen abseits des Trubels.

Etwas außerhalb der Stadt an der Hauptstraße nach El Paso liegt der Kulturpark Pueblo Parque. Geboten wird eine Mischung aus Geschichte, Brauchtum, Flora und Fauna in subtropischem Ambiente.

Ebenfalls an dieser Hauptstraße, aber ein bisschen südlicher, befindet sich der Kaktusgarten Palmex. Kaktusliebhaber erfreuen sich hier über mehr als 600 verschiedene Kaktusarten aus aller Welt.